Ständchen für Walter Hirmke zum 70. Geburtstag

Walter Hirmke bekommt zu seinem 70. Geburtstag ein Ständchen

Aufgewachsen am Bodensee wohnte Walter Hirmke kürzere Zeit in Baienfurt und auch in Baindt. Hier war er als Klarinettist beim Musikverein Baindt ein gefragter Musiker. Seit beinahe 50 Jahren wohnt er jetzt mit seiner
Familie am Mühlberg in Reute. Als Steuerberater führt er hier bis heute ein eigenes Steuerbüro. Bald nach seinem Einzug in Reute wechselte er zum Musikverein Reute-Gaisbeuren. Mit seiner Frohnatur fand er hier schnell Freunde. Auch nach seinem Ausscheiden aus der Kapelle gibt es kaum ein Konzert oder Veranstaltung des Vereins, bei welchem Walter  nicht dabei ist. Gerne unterstützt er auch finanziell den Musikverein.


Der Jubilar ist leidenschaftlicher Radfahrer, täglich sieht man ihn nach Bad Waldsee fahren. Vor ein paar Jahren hat er via Fahrrad den "Jakobusweg" nach Santiago de Compostella gemeistert. Auch nach Eschen/Liechtenstein fährt er mit dem Fahrrad zu Konzerten. Den monatlichen Stammtisch der ehemaligen Musikkameraden im "Sternen" lässt
er nur ungern aus. Zum Geburtstagsständchen waren selbstverständlich auch diese Freunde mit eingeladen. Ein deftiges Vesper mit gutem Wein aus "Krems" - hier verbrachte er viele Urlaube - ließ die Geburtstagsfeier zusammen mit den Musikanten noch sehr lange dauern.

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© 2013 Musikverein Reute-Gaisbeuren e.V.