Kurfrühschoppen am 10.12.2017

 

Vorweihnachtlicher Kurfrühschoppen mit Musikverein Reute-Gaisbeuren

 

Beim letzten Kurfrühschoppen des Musikvereins Reute-Gaisbeuren im Jahre 2017 war dieStadthalle Bad Waldsee recht gut besucht. Neben vielen Fans und Freunden der Reutener Musikanten waren auch zahlreiche Gäste von Rehakliniken anwesend. Moderiert wurde das Konzert von Schorsch und Hannah Zwicknagl.

Dirigent Erich Steiner begann mit dem Marsch „O Vinthino“. Nach der „Polka mit Herz“ glänzte Anja Muszynski mit ihrem Solo-Saxofon bei „Music“. Sabine Engler und Uwe Wolfgang traten anschließend als Gesangsduo bei „Mein bester Freund“ ans Mikrofon. Mit guter Stimme gefiel Vera Sigg bei „It`s Raining Men“.

 

Bei „Csardas“ erzielte Daniel Maucher mit seinem Klarinettensolo Beifallstürme.

 

Dass bei einem Frühschoppenkonzert bekannte und beliebte Märsche wie der „Fliegermarsch“ und „Hoch Heidecksburg“ nicht fehlen dürfen, zeigten die lauten Bravo-Rufe. Vorweihnachtliche Stimmung kam bei den Zugaben „Tochter Zion“ und „O du Fröhliche“ bei den begeisterten Zuhörern auf. Großen Beifall gab es noch am Schluss bei „Morgen kommt der Weihnachtsmann“. Die Musikanten zeigten sich dabei mit roten Mützen und Rentier-Accessoires.

 

Bereits am Neujahrstag 2018 spielt die Musikkapelle Reute-Gaisbeuren zum guten Jahresauftakt wiederum den

Kurfrühschoppen.

 

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© 2013 Musikverein Reute-Gaisbeuren e.V.