Tolles Altstadtfestwochenende auf dem Klosterhof

In diesem Jahr feierten wir auf dem Klosterhof ein tolles Altstadt- und Seenachtsfest. Gleich zum Festauftakt spielten unsere Musikfreunde vom Musikverein Frohsinn Tennenbronn auf.

Direkt im Anschluss begeisterten die sieben jungen Herren der Münchenreuter Blasmusik unsere zahlreichen Gäste bis zum  verordneten Musikende um 24.00 Uhr. Auch wenn das Wetter am Samstagabend nicht ganz beständig war, tat dies der Freude der Besucher keinen Abbruch.

Der Sonntag startete mit flotter Unterhaltung durch die Stadtkapelle Aulendorf mit Dirigent Martin Rebmann. Der Frühschoppen war sehr gut besucht und der Mittagstisch mit großer Auswahl an leckeren Speisen wurde rege nachgefragt. Um 14.00 Uhr musizierte Alexander Dreher mit dem Jugendblasorchester der Stadt Bad Waldsee auf der Bühne, was den anwesenden Zuhörern sichtlich Freude bereitete. Im Anschluss spielte eine kleine Besetzung von uns Märsche, Polkas und Unterhaltungsmusik für die blasmusikbegeisterte Zuhörerschaft.

Um 18.00 Uhr startete dann das große musikalische Finale mit den Musikanten vom Musikverein Reute-Gaisbeuren unter dem Dirigat von Erich Steiner. Im vollbesetzten Klosterhof gab es ein fast vierstündiges musikalisches Feuerwerk, bei dem besonders

Francesco Brändle mit dem Tenorhornsolo „Ernst im Allgäu“ brillierte. Bevor das diesjährige Altstadt- und Seenachtsfest mit großem Feuerwerk über dem Stadtsee zu Ende ging, verabschiedeten sich die Musiker*innen unter Beifallsstürmen mit der „Slavonicka-Polka“

von den begeisterten Zuhörern auf dem Festgelände.

Der Musikverein Reute-Gaisbeuren bedankt sich ganz herzlich bei den vielen Besuchern, allen Helfern und Unterstützern, die zum Gelingen des diesjährigen Altstadt- und Seenachtsfestes im Klosterhof beigetragen haben!

 


Mitreißendes Sommerabendkonzert auf dem Rathausplatz zum Ferienbeginn

 

Am 27. Juli musizierten wir bei bestem Sommerwetter zur großen Freude und Begeisterung der zahlreichen Zuhörer*innen im Rahmen der Sommerabendkonzertreihe auf dem Rathausplatz in Bad Waldsee. Unser Dirigent Erich Steiner hatte wieder ein sehr breit gefächertes Programm zusammengestellt, so dass fast jedes Musikgenre vertreten war. Von der Bodensee Polka über Alphornklänge bis hin zu Traditionsmärschen und Solos wurde alles, was das Blasmusikherz erfreut, zu Gehör gebracht. Die große Spielfreude der Musiker*innen übertrug sich auch auf die Gäste, so dass das diesjährige Sommerabendkonzert nach mehreren Zugaben unter großem Applaus beendet wurde.


Werden Sie mitglied!

Download
Beitrittserklärung MV Reute 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 385.0 KB
Download
Beitrittserklärung Förderverein MV Reute
Adobe Acrobat Dokument 394.7 KB