Ständchen Kloster Reute am 26.12.

Musikkapelle erfreut die Franziskanerinnen im Kloster Reute

Jahr für Jahr haben die Musikanten des Musikvereins Reute-Gaisbeuren am Stefanustag nach der musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes am Nachmittag einen weiteren Auftritt. Mit einem Weihnachtsständchen
beehren sie die Schwestern im Kloster Reute. Diese festliche Musik wird hier auch in die Krankenzimmer übertragen.

So war in diesem Jahr die Marienkapelle bis auf den letzten Platz gefüllt, als Dirigent Erich Steiner um 17 Uhr mit weihnachtlichen Weisen begann. Schwester Myria Maucher begrüßte als neues Mitglied der Generalleitung die große Schar der Musikanten. In einer kleinen Ansprache ging sie besonders auf das in aller Welt bekannte Lied "Stille
Nacht, heilige Nacht" ein. Dieses Lied begleitete sie 23 Jahre lang bei ihrer Missionsarbeit in Brasilien. Neben festlichen Weisen brachten die Musikanten auch die Erlebnisse einer Schneeflocke zu Gehör. Mit riesigem
Beifall endete das fast einstündige Ständchen.

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© 2013 Musikverein Reute-Gaisbeuren e.V.